Ready for Ragnar?


Team "energiegeladen" im Ziel

Ready for Ragnar? - hieß es am letzten August-Wochenende für zehn laufbegeisterte SCHAUMANN-/Schaumann BioEnergy-Mitarbeiter. Auf dem Plan standen dieses Mal weder Fermenter-Analysen, noch Spuren-element-Rezepturen oder Siliermittel-Einsatzoptima. Vielmehr galt es in einem abenteuerlichen Staffellauf entlang der Elbe vom historischen Hamburger Fischmarkt über 256 Kilometer auf dem Elbe-Deichpfad und durchs Wattenmeer zum Seebad Sankt Peter Ording zu laufen.

 


Während stets ein Läufer auf der Strecke aktiv war, fuhren die anderen 9 Teammitglieder in zwei Fahrzeugen zum jeweils nächsten Wechselpunkt auf der gekennzeichneten Route.  Dabei lief jeder Teilnehmer drei Streckenabschnitte, wobei die einzelnen Abschnitte zwischen 7 und 16 km lang waren und der Schwierigkeitsgrad variierte.

 

Wer Ende August in Deutschlands Norden zwei laue Sommertage erwartet hatte, den überraschten während des Laufes lange Regenabschnitte bei stürmischem Wind und ungemütlichen 12 °C.  Von Kopfsteinpflaster bis Asphalt, Wiese, Sand und Schafscheiße hatten die Staffelläufer so ziemlich alles unter ihren Laufschuhen! Nicht zuletzt stellt bei so einem Langstrecken-Crosslauf der Schlafentzug eine besondere Herausforderung dar.

 

Nach 24 Stunden und 17 Minuten dann der Zieleinlauf für das „energiegeladen“-Team. Und das bei strahlendem Sonnenschein! Auszubildender, Sachbearbeiter, Produktmanager, Spezialberater, Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender gemeinsam beim Ragnar Wattenmeer  -  einem Vorhaben, dass nur im Team gelingen kann!  Wie übrigens ganz viele andere Vorhaben unserer Arbeit bei Schaumann BioEnergy auch!

Impressionen

Kontakt

Schaumann BioEnergy Presse